Lektorat Susanne Hahn:  Sport – Medizin – Gesundheit

Hier kommt Ihr Text ins Ziel

 Mein Blog vereint meine Leidenschaften: Sport und Sprache, aufgefächert in die Kategorien

- Sport
- Etymologie – nicht nur für die Laufcommunity
- Sprachlich Kniffliges
- Lektorat

Viel Spaß beim Lesen!



Am Seitenende stehen alle Themen und behandelten Wörter.


Neueste 5 Einträge

  • Zahlen: als Ziffern oder als Wort?
  • TranSPORT
  • Stadion, Amphitheater und Gymnasion
  • Crosslauf: kreuz und quer?
  • Mit Bindestrich oder ohne, zusammen oder getrennt?

23.03.2022

Corona und der Bindestrich

                                                                                                                                                          10.03.2021
Wie oft lese ich, dass Veranstaltungen coronabedingt ausfallen. Oder fallen sie Corona-bedingt aus? Oder durch Corona bedingt?
Grundsätzlich können im Deutschen immer neue Wörter gebildet werden  – was wir gerade, zur Coronapandemiezeit, intensiv erleben. So kann man auch ein Substantiv und ein Adjektiv, das sich von einem Partizip ableitet, zusammenfügen. Geläufige Beispiele für solche Komposita sind saisonbedingt, angsterfüllt oder internetbasiert. Diese Zusammensetzungen sind Verkürzungen von einem Gefüge mit Präposition: “durch die Saison bedingt”, “von Angst erfüllt”, “auf dem Internet basierend”. Weil die Präposition (”durch”, “von”, “auf”) weggefallen ist, schreibt man nun zusammen. (Die entsprechende Regelung findet sich hierfür in D 59 des amtlichen Regelwerks zur deutschen Rechtschreibung und Grammatik.) Das gilt auch für coronabedingt, ebenso für Bildungen von Corona plus Adjektiv wie coronakonform und coronafrei. Und auch für Substantivkomposita gilt Zusammenschreibung, Beispiel: Coronavirus.

Mit Bindestrich darf man schreiben, wenn die Zusammenschreibung zu unübersichtlich wäre oder bei fremdsprachlichen Fügungen (D 22). Besonders beim Aufeinandertreffen von zwei Vokalen schreibt man häufig mit Bindestrich. Beispiele mit “Corona” sind Corona-Abitur (statt Coronaabitur), Corona-App (statt Coronaapp) oder auch Corona-Warn-App. Als Komposita ohne Bindestrich finden sich Coronademo, Coronaferien, Coronakabinett, Coronakrise, Coronaparty, Coronatests, Coronazahlen und sogar der Coronaimpfstoff. Aus drei Substantiven zusammengesetzt ist der Coronaradweg. Aber die Corona-Pandemie liest man meistens mit Bindestrich, der auch bei den alternativen Begriffen COVID-19-Pandemie und Coronavirus-Pandemie in der Regel gesetzt wird. Viele Wörter rund um die Pandemie finden sich im DWDS-Themenglossar zur COVID-19-Pandemie, das auch ich beim  Recherchieren benutzt habe.

Susanne Hahn - 12:11 @ Sprachliche Kniffliges | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.

Um automatisierten Spam zu reduzieren, ist diese Funktion mit einem Captcha geschützt.

Dazu müssen Inhalte des Drittanbieters Google geladen und Cookies gespeichert werden.


24.01.2022



In meinem Blog habe ich mich schon mit folgenden Themen auseinandergesetzt:

  • Mit Bindestrich oder ohne, zusammen oder getrennt? (17.11.21; Tempomacher, Pacemaker, Teamwork, Weltcup, Centrecourt, Centre-Court, Cool-down, Warm-up, Kickoff, Kick-off-Meeting, Kickoffmeeting, Sichaufwärmen, Warmlaufen, das Kugelstoßen, das Hochspringen, das Ein- und Auslaufen, Ausdauer- und kraftbetontes Training, Olympiaparkgelände, Innenbahnkante, Länderkampfteilnehmer, Lungenfunktionstest, leichtathletikinteressiert, sportbegeistert, sauerstoffhaltig, halboffiziell, superschnell, topaktuell, Superstars, Topathleten, Topleistung, Megaevent, Minimarathon, Crosslauf, Fanclub, Fußballfan, Leichtathletikmeeting, Livesendung, Meetingdirektor, Spike(s)tasche, Trimm-dich-Pfad, Vitamin-C-haltig, Hermannslauf, Dr.-Ernst-van-Aken-Gedächtnis-Lauf)

  • Carbon oder Karbon?   (24.9.2021; Carboanhydrase, Carbogen, carbonisieren, Natriumhydrogencarbonat)

  • Staatennamen, dazugehörige Adjektive und die Bezeichnung für die Staatsangehörigen (25.8.2021; IOC-Kürzel);
  • Schreibung von ss und ß (4.7.2021; Außenbahn, Spaß, Maß, Straße, Stoß, groß, größer, Masse, Gosse, Gras); 
  • Schreibung von Distanzen und Wettbewerben (7.4.2021; 5-km-Gehen, 5,09-m-Sprung, 400-m-Bahn, 24-Stunden-Lauf, 4×100-m-Staffel / 4-mal-100-Meter-Staffel, 24-Stunden-Rennen, 24- Stunden-Weltrekord);
  • der Begriff Regenbogen (15.3.2021);
  • Corona und der Bindestrich (10.3.2021; coronabedingt, coronafrei, coronakonform; Corona-Abitur, Corona-App, Coronaferien,  CoronademoCoronaferienCoronakabinettCoronakriseCoronapartyCoronatests, Coronazahlen, CoronaimpfstoffCoronaradwegCorona-Pandemie, COVID-19-Pandemie, Coronavirus-Pandemie);
  • Partizip von englischen Verben im Deutschen (17.2.2021gebikt, gecoacht, gedopt, gefightet, gejoggt, gejumpt, gelikt, gepusht, geskatet, gesnowboardet, gesurft, getoppt) ;
  • Anglizismen im Laufsport (8.2.2021; RunningRacingJogging, Flow, Runner’s High);
  • typografische Mindeststandards (19.9.2020; Leerzeichen, geschützte Leerzeichen, Strichtypen, Worttrennung, mathematische Zeichen, Gliederung von Zahlen, Abkürzungen);
  • Zur Etymologie der Ortsnamen Beuel und Korschenbroich vgl. die Rubrik Laufsport vom 12.04.2019 (Bü(c)hel, Bichl, Pichl, Bühl, Biel, Broich, Bruch, Brook).
  • Getrennt- und Zusammenschreibung von Verbindungen aus Substantiv und Verb (27.3.2019; u. a. aus dem Bereich Sport: Rad fahren / das Radfahren, Schlittschuh laufen, eislaufen, Cross laufen / das Crosslaufen, Handstand machen, brustschwimmen / Brust schwimmendelfinschwimmen / Delfin schwimmen, marathonlaufen / Marathon laufen).