Lektorat Susanne Hahn:  Sport – Medizin – Gesundheit

Hier kommt Ihr Text ins Ziel

 Mein Blog vereint meine Leidenschaften: Sport und Sprache, aufgefächert in die Kategorien

- Sport
- Etymologie – nicht nur für die Laufcommunity
- Sprachlich Kniffliges
- Lektorat

Viel Spaß beim Lesen!



Am Seitenende stehen alle Themen und behandelten Wörter.


Neueste 5 Einträge

  • TranSPORT
  • Stadion, Amphitheater und Gymnasion
  • Crosslauf: kreuz und quer?
  • Mit Bindestrich oder ohne, zusammen oder getrennt?
  • Carbon oder Karbon?

30.03.2022

Mit Bindestrich oder ohne, zusammen oder getrennt?

                                                                                                                                  (Ursprünglich 17.11.2021)

Vor solchen Entscheidungen steht man oft beim Verfassen eines Textes. Sind Schreibungen wie Olympiaparkgelände, Cool-down und superschnell korrekt? Ich liste Begriffe aus der Sportwelt auf, die mir bei meiner Arbeit begegnet sind, und verweise auf Regeln im Duden, die den alphabetisch sortierten Wörtern in diesem Nachschlagewerk vorangestellt sind.

Tempomacher, Pacemaker
Im Deutschen liegt hier ein zusammengesetztes Substantiv (Hauptwort) vor, im Englischen wird es auch zusammengeschrieben. Vergleiche auch Teamwork und Weltcup.

Centrecourt, Centre-Court
Zusammenschreibung wie auch die Schreibung mit Bindestrich ist möglich, wenn dadurch das Wort besser lesbar erscheint (D 22).

Cool-down, Warm-up
Sind die Bestandteile der fremdsprachlichen Zusammensetzung keine Substantive und wird im Englischen nicht zusammengeschrieben, so setzt man im Deutschen einen Bindestrich (D 26, D 41).

Kickoff
Existiert das zusammengesetzte Substantiv schon in der Ausgangssprache, wird auch im Deutschen zusammengeschrieben wie bei Kickoff (”Anstoß; Startschuss für ein Projekt, Vorhaben”; D 41); mit Bindestrich dann Kick-off-Meeting (oder Kickoffmeeting) und Kick-off-Veranstaltung oder Kickoffveranstaltung.

Sichaufwärmen
Laut D 27 schreibt man das Sichaufwärmen in einem Wort, gängiger ist aber das Weglassen von sich: also das Aufwärmen. Das Warmlaufenlassen (zum Beispiel der Motoren vor dem Start eines Rennens) kann man aber auch mit Bindestrich schreiben, da hier mehr als zwei Wörter vorliegen: das Warm-laufen-lassen. Weitere Substantivierungen sind das Warmlaufen, das Einlaufen, das Kugelstoßen, das Hochspringen.

das Ein- und Auslaufen, Ausdauer- und kraftbetontes Training
Hier steht ein Ergänzungsbindestrich wie bei Mittel- und Langstreckenlauf, Sprint- und Sprungdisziplinen. Ein solcher steht bei Zusammensetzungen und Ableitungen, wenn ein gemeinsamer Bestandteil nur einmal genannt wird. Unterscheiden sich die gemeinsamen Wortbestandteile hinsichtlich ihrer Zusammen- oder Getrenntschreibung, darf dieser Ergänzungsbindestrich nicht stehen, es sei denn, das erste Glied ist das zusammengeschriebene. Es heißt also kraftbetontes und Ausdauertraining, aber Ausdauer- und kraftbetontes Training.

Olympiaparkgelände
Hier schafft ein Bindestrich Klarheit, was gemeint ist: das Olympia-Parkgelände oder das Olympiapark-Gelände (D 21). Bei Innenbahnkante, Länderkampfteilnehmer und Lungenfunktionstest ist ein Bindestrich unnötig.

leichtathletikinteressiert
Bei sportbegeistert ist die Zusammenschreibung geläufig: Es liegt ganz simpel eine Zusammensetzung vor, welche man mühelos im Deutschen vornehmen kann. Analog heißt es leichtathletikinteressiert. Wer meint, dass dieses Wort schlecht zu lesen ist, schreibt Leichtathletik-interessiert oder an der Leichtathletik interessiert.
Andere Komposita: sauerstoffhaltig, halboffiziell (D 57).

superschnell, topaktuell, Superstars, Topathleten, Topleistung, Megaevent, Minimarathon
Zusammensetzungen mit super, top, mega und mini schreibt man zusammen.

Crosslauf, Fanclub, Fußballfan, Leichtathletikmeeting, Livesendung, Meetingdirektor, Spike(s)tasche
Auch Zusammensetzungen aus Substantiven mit einem ursprünglich englischen Bestandteil schreibt man in einem Wort.

Trimm-dich-Pfad, Vitamin-C-haltig
Wenn mehrere Wörter oder Buchstaben aneinandergereiht werden, bevor der letzte Bestandteil folgt, setzt man Bindestriche.

Hermannslauf, Dr.-Ernst-van-Aaken-Gedächtnis-Lauf, Alwin-Herrmann-Schülersportfest
Mit Bindestrich schreibt man, wenn bei der Zusammensetzung mehr als ein Name oder Namensglied steht. Verwendet man Anführungsstriche, verzichtet man auf eine Durchkoppelung: “Königsblau Oberaden 2000”-Fanclub.

Susanne Hahn - 14:43 @ Sprachliche Kniffliges, Sport | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.

Um automatisierten Spam zu reduzieren, ist diese Funktion mit einem Captcha geschützt.

Dazu müssen Inhalte des Drittanbieters Google geladen und Cookies gespeichert werden.


24.01.2022



In meinem Blog habe ich mich schon mit folgenden Themen auseinandergesetzt:

  • Mit Bindestrich oder ohne, zusammen oder getrennt? (17.11.21; Tempomacher, Pacemaker, Teamwork, Weltcup, Centrecourt, Centre-Court, Cool-down, Warm-up, Kickoff, Kick-off-Meeting, Kickoffmeeting, Sichaufwärmen, Warmlaufen, das Kugelstoßen, das Hochspringen, das Ein- und Auslaufen, Ausdauer- und kraftbetontes Training, Olympiaparkgelände, Innenbahnkante, Länderkampfteilnehmer, Lungenfunktionstest, leichtathletikinteressiert, sportbegeistert, sauerstoffhaltig, halboffiziell, superschnell, topaktuell, Superstars, Topathleten, Topleistung, Megaevent, Minimarathon, Crosslauf, Fanclub, Fußballfan, Leichtathletikmeeting, Livesendung, Meetingdirektor, Spike(s)tasche, Trimm-dich-Pfad, Vitamin-C-haltig, Hermannslauf, Dr.-Ernst-van-Aken-Gedächtnis-Lauf)

  • Carbon oder Karbon?   (24.9.2021; Carboanhydrase, Carbogen, carbonisieren, Natriumhydrogencarbonat)

  • Staatennamen, dazugehörige Adjektive und die Bezeichnung für die Staatsangehörigen (25.8.2021; IOC-Kürzel);
  • Schreibung von ss und ß (4.7.2021; Außenbahn, Spaß, Maß, Straße, Stoß, groß, größer, Masse, Gosse, Gras); 
  • Schreibung von Distanzen und Wettbewerben (7.4.2021; 5-km-Gehen, 5,09-m-Sprung, 400-m-Bahn, 24-Stunden-Lauf, 4×100-m-Staffel / 4-mal-100-Meter-Staffel, 24-Stunden-Rennen, 24- Stunden-Weltrekord);
  • der Begriff Regenbogen (15.3.2021);
  • Corona und der Bindestrich (10.3.2021; coronabedingt, coronafrei, coronakonform; Corona-Abitur, Corona-App, Coronaferien,  CoronademoCoronaferienCoronakabinettCoronakriseCoronapartyCoronatests, Coronazahlen, CoronaimpfstoffCoronaradwegCorona-Pandemie, COVID-19-Pandemie, Coronavirus-Pandemie);
  • Partizip von englischen Verben im Deutschen (17.2.2021gebikt, gecoacht, gedopt, gefightet, gejoggt, gejumpt, gelikt, gepusht, geskatet, gesnowboardet, gesurft, getoppt) ;
  • Anglizismen im Laufsport (8.2.2021; RunningRacingJogging, Flow, Runner’s High);
  • typografische Mindeststandards (19.9.2020; Leerzeichen, geschützte Leerzeichen, Strichtypen, Worttrennung, mathematische Zeichen, Gliederung von Zahlen, Abkürzungen);
  • Zur Etymologie der Ortsnamen Beuel und Korschenbroich vgl. die Rubrik Laufsport vom 12.04.2019 (Bü(c)hel, Bichl, Pichl, Bühl, Biel, Broich, Bruch, Brook).
  • Getrennt- und Zusammenschreibung von Verbindungen aus Substantiv und Verb (27.3.2019; u. a. aus dem Bereich Sport: Rad fahren / das Radfahren, Schlittschuh laufen, eislaufen, Cross laufen / das Crosslaufen, Handstand machen, brustschwimmen / Brust schwimmendelfinschwimmen / Delfin schwimmen, marathonlaufen / Marathon laufen).